Kategorien
Familienausflüge Fast geschenkt Featured Hamburg für... Jedermann Junge Menschen Junggebliebene Kinder kostenlose Tour Senioren Sport Touristen Verliebte

Umsonst Fahrrad fahren mit dem Stadtrad

StadradWie heißt es noch so schön "Guter Rat ist teuer", aber ein gutes Rad gibt es in Hamburg sogar umsonst, jedenfalls für die erste halbe Stunde. Die Rede ist natürlich von den roten Stadträdern die es an ca. 70 Ausleihstationen zu leihen gibt. Und das System soll Kinderleicht sein, Touchscreen berühren, Identifikation über die EC- oder Kreditkarte (hier wird eine Startgebühr von 5 Euro eingezogen, die aber voll verrechnet wird), Fahrrad wählen und schon kann es losgehen. Doch wer über 30 Minuten unterwegs ist muss 4ct./Min. zahlen und ein ganzer Tag kostet 12 Euronen. Sehr schön ist auch das die Räder das ganze Jahr zur Verfügung stehen, also gibt es keine Winterpause. So denn, probiert ruhig mal das feuerrote Fahrrad aus. Viel Spaß dabei.

Und hier noch mal die Preisliste:

1.-30. Minute kostenfrei

31.-60. Minute 4ct/Minute

ab 61. Minute 8ct/Minute

Tag (24 Std.) 12 Euro

Kategorien
Events Featured Hamburg für... Jedermann Junge Menschen Junggebliebene Kultur Musik und Kultur Nachtleben Sport St.Pauli Stadtteilübersicht Touristen

Hamburg Freezers Season-Opening-Party auf dem Spielbudenplatz am 22.08.2009

freezers IINein, mit dieser Meldung will ich euch nicht aufs Glatteis führen, denn die Hamburg Freezers spielen wirklich auf dem Spielbudenplatz und das auf einer mobilen Kunsteisfläche. Das spaßige an der Sache ist, das sie gegen Fans mit einem Tennisball spielen.
Doch das ist noch nicht alles was euch am 22.08.2009 auf dem Spielbudenplatz von 18 Uhr bis ca. 23 Uhr erwartet. Außerdem werde die Spieler Autogramme verteilen, es gibt jede Menge Fanbuden, später wird die Eisfläche für alle freigegeben (also die Schlittschuhe nicht vergessen, aber die hat man ja sowieso meist dabei) und ein Showtraining gibt es auch noch.
Und als wenn das noch nicht genug wäre, spielen zudem noch die Gruppen Extrabreit und Le Fly. Also ein kostenloses Event nicht nur für sportbegeisterte.

Ort:
Spielbudenplatz am 22.08.2009
von 18 Uhr bis ca. 23 Uhr

Kategorien
Bergedorf Familienausflüge Featured Freizeit Hamburg für... Jedermann Junge Menschen Junggebliebene Kinder Sachensucher Senioren Sport Touristen Verliebte

Ferien Strand und Badesee – Hamburg schwimmt umsonst.

badeseeIn Zeiten der Finanzkrise wenn alles baden geht, machen Sie mit! Gehen Sie auch baden.

Allerdings verlieren Sie dabei keinen Cent. Im Gegenteil.
Vor uns liegen die Ferien, daß klingt nach Sonne Strand und Meer und genau darum geht es hier.
Die Hamburger Badeseen bieten Naherholung zum Nulltarif.
Da die kostenlosen Badefreuden nur selten unter Aufsicht von Rettungspersonal statt finden, passt gut auf euch auf.
Es folgt eine Liste mir bekannter Badeseen. Es gibt sicher noch viel Meer mehr.

Nun zu der Liste – unsortiert und unbewertet.

Liste der Badeseen in und um Hamburg:

Allermöher See

Badesee mit Sandstrand und abgetrennten Nichtschwimmerbereich
Liegewiese, Spielplatz, Toiletten, watt willste mehr.
unbewacht
Eintritt frei.

S 21 bis Nettelnburg,dann
Bus 234 bis
Hilda-Monte-Weg

Oortkatensee

Overwerder Hauptdeich, Hamburgs Surfsee, Surfschule am
Oortkatenufer 12,
Sandstrand teilweise
Imbiss, Toiletten (auch behindertengerecht)
unbewacht
Eintritt frei

S 21 bis Tiefstack,
dann Bus 120 bis
Oortkatenufer

Sommerbad Altengamme

flach abfallender Schwimmbereich – Nichtschwimmer geeignet,
Liegewiese Fußballtore, Spielplatz, Tischtennis, Kiosk, Toiletten
bewacht!

Eintritt frei

S 2, S 21 bis Bergedorf,
dann Bus 228, Richtung
Altengamme bis Weg zum
Freibad

Öjendorfer See

Sandstrand (klein), Liegewiese,
Spielplatz, Grillplatz,  Kiosk,  Minigolf, Toiletten
unbewacht
Eintritt frei

R 10 bis Wandsbek,
dann Bus 263 bis
Gleiwitzer Bogen

Diese Liste wird noch vervollständigt. Hier wären wir auf Tipps angewiesen. Einfach die Kommentarfunktion unten nutzen.
Dankeschön.

Wie gesagt passt auf euch und die Kleinen auf. Viel Spaß ;)

Kategorien
Featured Freizeit Hamburg für... Junggebliebene Kinder Sport St.Pauli Stadtteilübersicht Sternschanze

Kilimanschanzo e.V.

Foto von Skowa @photocase.de
Foto von Skowa @photocase.de

Kein Basislager- kein Höhenkoller- keine Schneegrenze.  Mit viel Fantasie wird aus einer Bunkerwand ein Felsmassiv. Hier in der Sternschanze steht die Kletterwand, die es zu besteigen gilt.

Der Verein Kilimanschanzo e.V bietet hier allen Interessenten ein kostenloses offenes Klettern unter Anleitung.
Natürlich nur bei entsprechendem Wetter kann hier Sonntags von 15:00 bis 17:30 der eigene Schweinehund überklettert werden.

Dieses Abgebot gilt in der Saison von April bis Oktober.
Eine Anmeldung ist nicht notwendig und Ausrüstung wird gestellt.
Das „offene Klettern“ ist kostenlos.

Achtung: Kinder brauchen zum Klettern eine ausgefüllte Einverständnisserklärung der Eltern, die finden Sie auf der Seite des Vereins..

Weitere Informationen zur Nutzung und zum Verein finden Sie hier.

Sie finden den Bunker des Vereins im Florapark neben der Roten Flora zu erreichen über Schulterblatt oder über die Juliusstraße.