Kategorien
Events Featured Freizeit Hamburg für... Jedermann Junge Menschen Junggebliebene Kultur Musik und Kultur Nachtleben St.Pauli Stadtmitte Stadtteilübersicht Sternschanze

Make Some Noise 13. Juni

MAKE SOMA NOISE
MAKE SOMA NOISE

Amnesty Internationl macht Krach um auf Ihre Arbeit aufmerksam zu machen, so könnte man den Title „Make Some Noise“ fre übersetzen. Jetzt wird aber nicht mit Pötten geklappert, sonder ein Konzert veranstaltet. Musik ist gut, auf Menschenrechtsverletzungen aufmerksam zu machen ist gut und wichtig, beides zusammen ist eine tolle Sache.

Kostenlos werden sich MusikerInnen die Stromgittaren überreichen, um lautstark auf das Engagement von Amnesty International aufmerksam zu machen und für die Einhaltung der Menschenrechte zu demonstrieren.

Wer mehr über das Engagement von Amnesty International erfahren möchte kann das auf der offiziellen Webseite.
Wer noch mehr Infos zum Konzert braucht findet die auf der Webseite „Make Some Noise“

Das Lineup der musikalische Demonstration werden spielen:

  • Jennifer Rostock
  • Skatoons
  • Pete Blume
  • The Elefants
  • Montag
  • The Tim
  • Ludvig Van
  • The Knights
  • Jo!hann

13. Juni Planten un Blomen Rollschuhbahn 14:00 bis 22:00 Uhr

Kategorien
Featured Hamburg für... Junggebliebene Kinder Kultur Musik und Kultur Senioren St.Pauli Stadtmitte Touristen Verliebte

Das Tropengewächshaus in Planten un Blomen

tropenhausViele Freizeitaktivitäten die wir euch hier für geschenkt präsentieren sind ja mehr so was für schönes Wetter. Nicht so das Tropengewächshaus auf der öffentlichen Grünanlage Planten un Blomen. Die Klimaverhältnisse die dort herrschen sind sogar mehr ein Genuss wenn es Draußen kalt und ungemütlich ist und es einem nach ein bisschen sattem Grün verlangt. Doch es ist auch im Sommer sehr schön, Kakteen und meterhohe Palmen zu studieren. Wirklich erstaunlich wie viele kleine und große Aktivitäten in Planten un Blomen zu finden sind. Hoffe euch gefällt der Tipp.
Das Tropengewächshaus ist von März bis Oktober werktags
von 9.00-16.45 und Sa / So / feiertags von 10.00-17.45 geöffnet,
von November bis Februar werktags von 9.00-15.45 Uhr und
Sa / So / feiertags von 10.00-15.45 Uhr.

Lage: öffentliche Grünanlage ‚Planten un Blomen‘ am Dammtorbahnhof, durch mehrere Eingänge erreichbar.

Kategorien
Events Familienausflüge Featured Freizeit Jedermann Junge Menschen Junggebliebene Kultur Musik und Kultur Nachtleben Rotherbaum St.Pauli Stadtteilübersicht Touristen Verliebte

Hamburg Jazz Open – 14. Open-Air-Jazzfestival im Park

konzertJazz Jazz Jazz, für den Einen die leidenschaftlichste und eleganteste Art Musik zu genießen für den Anderen fluffige Fingeschnippmusik. Jazz in all seinen Facetten verbunden mit den herrlichen Parkanlagen in Planten un Blomen ist für Jedermann zumindest ein schönes Freizeiterlebniss.
Am 27/ 28 Juni diesen Jahres ist es wieder soweit das 14. Open-Air-Jazzfestival findet auf der großen Freiluftbühne bei Planten un Blomen statt.
Der Eintritt ist frei und die Gedanken sowieso. Schmiert euch Stullen und wackelt mit den Hüften, denn der Sommer ist noch schöner mit Musik.

Das lineup sieht so aus:

Studnitzky Trio,
Das Böse Ding,
NDR Bigband „Anima Mundi“,
KaffeehausAvantgarde feat. Kalle Kalima,
Nils Gessinger Band,
Mo Blow,
Werner-Harriehausen Quartet,
Ulita Knaus & Band,
Lorenz Hargassner Quartet

Am besten erreichbar ist die Bühne vom Bahnhof Dammtor aus.

Kategorien
Featured Freizeit Hamburg für... Nachtleben Senioren St.Pauli Stadtteilübersicht Touristen Verliebte

Planten un Blomen Wasserspiele Wasserlichtkonzert 2011

Planten un Blomen – Wasserspiele – Wasserlichtkonzert 2011

4.0M DigitalCAMEin wirkliches Sommer-Highlight ist das Wasserlichtkonzert auf dem Parksee von Planten un Blomen. Vom 1. Mai bis zum 30. September sprühen farblich angeleuchtete Wasser Fontainen zu musikalischen Klängen. Dabei ist das musikalische Programm genauso abwechslungsreich wie die bunten Fontainen. Klassik, Filmmusik und Jazz – da ist für jeden was dabei. Auch kann man den Genuss, am besten mit einer Decke und ein Fläschchen Wein, mit den unterschiedlichsten Menschen teilen. Beispielsweise mit euer Liebsten, mit euern Liebsten oder falls ihr auswärtigen Besuch habt, so könnt ihr die kostengünstig beeindrucken. Ich verspreche euch, ihr werdet begeistert sein.

Termin: 1. Mai bis 31. August 2011, täglich um 22.00 Uhr
1. bis 30. September 2011, täglich um 21.00 Uhr
Ort: Planten un Blomen, Parksee

Programm 2011:

1. bis 15. Mai 2011: Die Moldau (Arr. Héctor Gonzáles-Pino/Tanja Naini)
16. bis 31. Mai 2011: Von Sibelius über Tschaikowski bis Rachmaninow (Arr. Tanja Naini)
1. bis 15. Juni 2011: Filmmusik (Arr. Héctor Gonzáles-Pino)
16. bis 30. Juni 2011: Pomp and Circumstance (Arr. Héctor Gonzáles-Pino)
1. bis 15. Juli 2011: America – from west to south (Arr. Héctor Gonzáles-Pino)
16. bis 31. Juli 2011: Tango (Arr. Héctor Gonzáles-Pino)
1. bis 15. August 2011: Pomp and Circumstance (Arr. Héctor Gonzáles-Pino)
16. bis 31. August 2011: Tango (Arr. Héctor Gonzáles-Pino)
1. bis 15. September 2011: Filmmusik (Arr. Héctor Gonzáles-Pino)
16. bis 30. September 2011: Jazzprogramm (Arr. Carsten Dane/Hinrich Gauerke)

Ach ja, bei meinen Recherschen bin ich noch auf folgendes gestoßen, und zwar: am Samstag, 07.05./04.06./09.07./20.08./24.09 2011 findet nach dem feuchten Spektakel, dann, so zu sagen noch ein heißes Spektakel statt. Zareya und Libel die „Feuerfeen“ zeigen jede Menge Kunststückchen mit brennenden Gegenständen. Man darf gespannt sein, auf jeden Fall ein guter Kontrast zu den bunten Wasser Fontainen.

Wasserspiele ohne Musik finden vom 1. Mai bis zum 30. September 2011 täglich um 14.00, 16.00 u. 18.00 Uhr statt.

Adresse: zwischen Dammtor und Messe PLZ/Ort: 20355 Hamburg

Kategorien
Events Familienausflüge Featured Freizeit Hamburg für... Kinder Kultur Musik und Kultur Senioren St.Pauli Stadtmitte Stadtteilübersicht Touristen Verliebte

Planten un Blomen

blumenPlanten un Blomen

Hamburg verfügt über viele Parks und Grünanlagen. Die Lunge Hamburgs, direkt in der Innenstadt zwischen St.Pauli und Dammtor, ist  „Planten un Blomen“.
Hier findet man neben jeder Menge Pflanzen und Blumen vor allem – Erholung!
Das Angebot ist enorm.
Neben der heimischen Flora und Fauna kann man im Botanischen Garten kostenlos die exotische Pflanzenwelt betrachten.
Der Rosengarten (tgl. klassische Musik), der Apothekergarten, und die Wasserkaskaden sind nur einige der Attraktionen.

Für Kinder gibt es gerade in dieser Jahreszeit auf diversen Spielplätzen ein Maximum an Möglichkeiten.
Minigolf, Trampolin und Rollschuhbahn sind kostenpflichtig.
Das Ponyreiten auf dem großen Spielplatz ist mit 2 € pro Runde zwar überteuert, aber alle sonstigen Vergnügen sind kostenlos.

Besonders zu erwähnen ist das Kindersommerprogramm, das zwischen Mai und August viele Theater-, Zirkus, und Belustigungsveranstaltungen umsonst anbietet.
Den Kindersommerplan kann man hier einsehen:
http://www.plantenunblomen.hamburg.de/kinder.html
Ein Knaller für alle Freunde der Romantik sind die Wasserlichtkonzerte am Parksee.
(vom 1. Mai – 31. August um 22.00 Uhr  vom 1. – 30. September um 21.00 Uhr)

Den Veranstaltungsplan finden Sie hier:
http://www.plantenunblomen.hamburg.de/park.htm

Der Musikpavillon bietet diverse Konzerte zwischen Mai und September:
http://www.plantenunblomen.hamburg.de/musik_mai.html

Hab ich jetzt noch irgendwas vergessen? Mit Sicherheit Ja!
Wer mehr weiß kann uns gerne jederzeit eine Mail schreiben:

Parköffnung
01. Oktober bis 31. März: 07.00 bis 20.00 Uhr
01. April bis 30. April: 07.00 bis 22.00 Uhr
01. Mai bis 30. September: 07.00 bis 23.00 Uhr
Parkaufsicht
Planten un Blomen: Telefon (040) 428 23 – 2125
Wallanlagen: Telefon (040) 428 23 – 2157
Wie erreiche ich Planten un Blomen?
U1: Stephansplatz
U2: Messehallen
U3: St. Pauli
S11, S21, S31: Bahnhof Dammtor
Bus: Linie 112, Handwerkskammer
Informationen zu den Veranstaltungen
Tel: (040) 428 54 – 4723