Home » Hamburg geschenkt

Hamburg geschenkt

bitteschoen Was ist hier los? Die Motivation bei diesem Projekt ist, einem großen Publikum die schönen Dinge dieser Stadt mit einen Fingerzeig näher zu bringen. Dies ist ein Infoportal um auf kostenlose oder kostengünstige Dinge oder Erlebnisse hinzuweisen. In Zeiten in denen das Wort Finanzkrise so inflationär benutz und überall als globalste aller Ausreden genutzt wird, in Zeiten in denen jeder seine Euros sorgfälltig und mit bedacht anlegen, ausgeben und investieren muß, geben wir Tipps für erlebnissreiche Aktivitäten in Hamburg, die nichts kosten. Meistens sind es genau diese Aktivitäten, die man sich in Zeiten des Geldmangels verkneift, dabei sind Familienaktivitäten, Ausflüge, Tagestouren in Zeiten der finanziellen Frustration die richtige Medizin, dafür müssen Sie nicht mal ihren Arzt oder Apotheker fragen. Es gibt so vieles was in dieser Stadt umsonst, kostenlos, günstig zu bekommen ist. Warum nicht einfach einen kostenlosen Tag in Hamburg genießen. Schmiert Euch Stullen und folgt uns auf den kostenlosen Pfaden durch diese schöne Stadt. Viel Spaß wünscht das Team von "Hamburg geschenkt"

One Comment »

  • Paul Neubeauer said:

    Wir hätten gerne Informationen zu kostenlosen Aktivitäten!“ Vielen Dank!
    MFG
    Neugebauer

Leave your response!

Add your comment below, or trackback from your own site. You can also subscribe to these comments via RSS.

Be nice. Keep it clean. Stay on topic. No spam.

You can use these tags:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

This is a Gravatar-enabled weblog. To get your own globally-recognized-avatar, please register at Gravatar.

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.