Kategorien
Events Featured Hamburg für... Jedermann Junge Menschen Junggebliebene Kultur Musik und Kultur Nachtleben Senioren St.Pauli Touristen Verliebte

Das Live-Musik Programm auf dem Weihnachtsmarkt St. Pauli

WeinachtsmarktstpauDa Musik sosehr zum Weihnachtsfest gehört wie der Tannenbaum, gibt es jede Menge Live- Musik auf dem Weihnachtsmarkt St. Pauli. Ganz besondere Musiker, die auch schon im Sommer sehr oft zu sehen wahrer sind natürlich auch wieder dabei. Das allseits beliebte Sankt Pauli Mad Pack gibt sich auf dem Spielbudenplatz die Ehre, aber auch Künstler wie Matt Charles, Ken Parsons, Jimmy Cornett usw sind hier zu bewundern und sammeln gleichzeitig für einen guten Zweck. Also ihr Kinderlein kommet und genießt bei Glühwein das nette Live-Musik Programm auf dem Weihnachtsmarkt St. Pauli, auf der Spielbudenplatzbühne.

Hier Live-Musik Programm:

01. Dez Dienstag
19.00 Robert Carl Blank

02. Dez Mittwoch
19.00 Sorgente

03. Dez Donnerstag
19.00 Matt Charles
20.00 Ken Parsons

04. Dez Freitag
19.00 Ken Parsons
20.00 Super Elastic Bubble Plastic Pop Show

05. Dez Samstag
20.00 Die Hitparaden

06. Dez Sonntag
19.00 The Sankt Pauli Mad Pack

07. Dez Montag
19.00 Matt Charles

08. Dez Dienstag
19.00 Jimmy Cornett

09. Dez Mittwoch
19.00 Graziella

10. Dez Donnerstag
19.00 Jimmy Cornett
20.00 Lifeline

11. Dez Freitag
21.00 The Sankt Pauli Mad Pack

12. Dez Samstag
20.00Falco Trio
21.00BigSoul

13. Dez Sonntag
19.00 Saharaprinzessin Sarah die 13.
20.00 Robert Carl Blank

14. Dez Montag
19.00 Jimmy Cornett

15. Dez Dienstag
19.00 Lukas Droese

16. Dez Mittwoch
19.00 Graziella

17. Dez Donnerstag
19.00 Matt Charles
20.00 The Sankt Pauli Mad Pack

18. Dez Freitag
19.00 Samote and the flashbooking
20.00 Bad Bobs

19. Dez Samstag
19.00 MIO MYO
20.00 The Blue Sinners

Kategorien
Familienausflüge Freizeit Hamburg für... Kinder Lernen und Erleben Rissen

Klövensteen Tiergehege und Naturschutzgebiet Schnaakenmoor

kloevensteen Der Besuch bei Hagenbeck ist zwar schön, doch ist der Eintritt nicht für jeden bezahlbar. Das es kleine, feine Alternativen gibt, bestätigt das Naherholungsgebiet Klövensteen. Mitten im Wald im Naturschutzgebiet Schnaakenmoor gibt es ein Tiergehege. Neben Rotwild/ Schwarzwild kann man hier heimische Vögel, Uhus und Frettchen bestaunen und füttern. Klar es ist nicht so pompös wie das Orang-Utan Haus bei Hagenbeck, aber den Kindern ist das Erlebnis der Tiere in der Natur meist schon genug für ein gelungenen Tagesausflug.

Der Zugang zum Gehege ist barrierefrei, kann also auch von bewegungseingeschränkten Menschen besucht werden.
Bei 13 Km Wegstrecke kann man schon von einem Wanderausflug sprechen. Und das ganze am Rande der Großstadt. Zu erreichen ist das Naherholungsgebiet ganz einfach mit der S-Bahn linie 1. Vom Bahnhof Rissen ist man gleich vor der „Haustür“.

Vor Ort gibt es Grillplätze und eine kleine Waldschänke. Der Bereich ist offen zugänglich es gibt keine Öffnungszeiten. Schaufütterungen täglich ab 9:00 Uhr.

Mehr Informationen unter: Wilgehe in Hamburg. Auf der Seite finden Sie auch Informationen zur Försterei und Tierinformationen für Kinder als PDF zum download.

Viel Spaß!

Kategorien
Allgemein Featured Freizeit Hamburg für... Jedermann Junge Menschen Junggebliebene Kultur Musik und Kultur

Wutzrock Open Air umsonst und draußen 28./- 30. August 2009

wutzrockSchlafsackwetthüpfen und das Fußballturnier sind die kleinen Nebenwirkungen eines Festivals, daß sich seit 1979 alljährlich wiederholt. Wutzrock Open Air. Auf 2 Bühnen (kleine / große Bühne) findet alles statt, was den Kulturfreund begeistert. Improvisationstheater, Lesungen, Bewegungstheater, Poetry und Musik Musik Musik.

Reggea, Pop, Rock, Punk und zwar wie der Name schon sagt umsonst und draußen. Campingmöglichkeiten stehen ebenfalls kostenlos zur Verfügung.
Das Festival ist selbstverwaltet und durch viele ehrenamtliche Helfer gestützt. Die politische Perspektive ist ebenfalls klar definiert. Auf der Webseite ist zu lesen, daß das Festival schon immer eine ganz klare antifaschistische und antisexistische Veranstaltung darstellt. Das ist gut so.

Beim Line-up sind mir auchNamen wie Fehlfarben , Coppelius oder die Monsters of Liedermaching aufgefallen.

Das gesamte Line-up kann man sich unter  www.wutzrock.de anschauen.

Das Festival startet am 28.08 und endet am 30.08 2009 am Eichbaumsee Douve Elbe.

Das Line-up:

Kannemann The Knights BWD Coppelius Dritte Wahl Vrank Nurich No more Stranglers Wohnraumhelden Kopfkino X-Agenten Skalinka
Malakoff Kowalski Dakaton NIAS Fehlfarben Monsters of Liedermaching „Halts Maul und sei schön“ (Lyrik-Performance) „Sag Gas – Molekularmonolog“(Experimentaltheater)
Petri meets Pauli Piazumanju Soundbehörde Das Pack King Punish & The Trashcans Schlafsackwetthüpfen Mama Boom Rantanplan Spezial G. „Nimm das Leben nicht so ernst, du überlebst es sowieso nicht“ (Sketche)
„Madame Julie- Frühling, Sommer, Herbst und Winter“ (Bewegungstheater) Pellegrino Underground

Hier das Progreamm

Freitag 28.08.2009

Große Bühne
18:00 Kannemann
19:00 The Knights
20:00 BWD
22:00 Coppelius
00:00 Dritte Wahl

Kleine Bühne
18:00 Vrank Nurich
19:30 No more Stranglers
21:00 Wohnraumhelden
23:00 Kopfkino

Samstag 2009

Große Bühne
14:00 X-Agenten
15:30 Skalinka
17:00 Malakoff Kowalski
18:30 Dakoton
20:00 NIAS
22:00 Fehlfarben
00:00 Monsters of Liedermaching

Kleine Bühne
15:00 Schweigen ist Gold, Silber ist schöner – Lyrik auf’m Wutzrock
15.45 „Sag Gas – Molekularmonolog”(Experimentaltheater)
16:15
17:30 Petri meets Pauli
19:00 Piazumanju
20:30 Soundbehörde
22:00 Das Pack
23:30 King Punish & The Trashcans

Sonntag 30.08.2009

Große Bühne
12:00 Schlafsackwetthüpfen
14:00 Mama Boom
15:30 Rantanplan
17:00 Spezial G.

Kleine Bühne
14:30- 15.00 Überraschung
15.10 – 15.30 „Madame Julie- Frühling, Sommer, Herbst und Winter” (Bewegungstheater)
16:30 Pellegrino Underground

Anfahrt:

S-Bahn: S-Bahn 21 bis Station „Mittlerer Landweg“, von dort mit
Bus Linie 321 Richtung Nettelnburg bis zur Haltestelle „Eichbaumsee“ oder
Bus-Linie 330 bis Haltestelle „Hans-Duncker-Straße (Mitte)“
Bus von Bergedorf: von Bergedorf mit der Linie 221 bis zur Haltestelle „BAB- Abfahrt Allermöhe“
U-Bahn: U-Bahn U3 bis Station „Billstedt“, von dort mit der Bus-Linie 330 bis Haltestelle „Hans-Duncker-Straße (Mitte)“

Kategorien
Architektur Familienausflüge Featured Freizeit Hafencity Hamburg für... Jedermann

Hafencity Infocenter im Kesselhaus und der Viewpoint

Hafencity Infocenter
Hafencity Infocenter

Hamburg wächst, wächst und gedeiht. Zwischen Kehrwiederspitze und den Elbbrücken wächst die Hafencity. Für einige ein großer Abenteuerspielplatz der Architekten, für die anderen ein Vorzeigeprojekt des modernen Städtebaus. Egal aus welcher Perspektive man es betrachtet, imposant ist es allemal. Um sich einen Überblick über diese gigantische Baustelle zu verschaffen gibt es das Hafencity Infocenter. Hier kann man anhand eines Modells (Maßstab 1:5000) die einzelnen Bauvorhaben erkunden.
Zum Beispiel die Elbphilharmonie. Ebenso beeindruckend wie teuer kann man sich hier eine Ahnung über die Dimensionen verschaffen.

Das Infocenter im Kesselhaus steht den Besuchern Di-So (Montags geschlossen) von 10:00 bis 18:00 Uhr zur Verfügung. Der Eintritt ist frei.
Eine kostenlose Führung unter dem Namen „Hafencity Landgang“ wird immer Samstags um 15:00 Uhr angeboten.Von Mai bis September auch Donnerstags um 18:30 ein „Feierabend Landgang“. Treffpunkt ist im Foyer des Kesselhauses.

An jedem 1. und 3. Sonntag um 11:00 Uhr wird eine Fahrradtour durch die Hafencity angeboten (eigenes Fahrrad mitbringen).

Die Bemühungen, die Hafencity in die Köpfe der Hamburger zu implementieren sind schon deutlich. Man möchte doch nicht die gleichen Fehler begehen wie beim Bau der „City Nord“ und eine tote Bürolandschaft kreieren.
Davon ist die Hafencity schon jetzt entfernt. Man hat früh genug immer wieder kulturelle Highlights in die Hafencity installiert und auch mit dem Hype der großen Ozeanriesen, wie z.B die Queen Mary2 am neuen Kreuzfahrtterminal, den HamburgerInnen den Weg in den neuen Teil Hamburgs geebnet.

Ein weiterer Tipp ist der Ausflug zum „View Point“ in der Hafencity. Normale Menschen würden Aussichtsplattform sagen, aber heutzutage muß man sich wohl mit Anglizismen in die erste Reihe drängeln – egal. Auf jeden Fall bietet die 13 Meter hohe, quitschorangene Stahlplattform einen schönen Ausblick auf die Hafencity.
Demnächst werden ein paar Fotos nachgereicht ;)

Kurz angeführt:
weitere Anglezismen, denen man in der HafenCity über den Weg läuft, könnte man auch mit einem gewissen hanseatischen Selbstbewusstsein in der plattdeutschen Ausführung begegnen .

Hamburg Cruise Center –> Stoppstell vun de Utflogschipp
View Point –> Utkiek
HafenCity –> Havenstadt

Kategorien
Events Featured Freizeit Hamburg für... Junge Menschen Junggebliebene Musik und Kultur Nachtleben Stadtmitte Stadtteilübersicht Verliebte

Rockspektakel Hamburger Rathausmarkt 21/23.08 2009

rockspektakel Das Rockspektakel 2009 auf dem Hamburg Rathausmarkt steht auf der Kippe. Sollte es keine Genehmigung mehr geben? Weil es nicht ins Stadtbild passt? Oha, so so wie sinnleer ist das. Das Tor zur Welt vielleicht doch nur ein spießiges Guckloch in einen augeräumten Hinterhof?
In einer Stadt, die Millionen in eine hochglanz Philharmonie buttert, in die sich dann sowieso nur gefüllte Brieftaschen setzen?
Ich war oft genug Besucher dieses Rockfestivals das seine Historie bis ins Jahr 1987 schreibt. Habe viele Bands erlebt und schöne Stunden dort verbracht.
Sollte es ein Rockspektakel geben, so ist das Lineup bis dato nicht bekannt und ich würde mich sehr freuen diesen Artikel mit Bands zu füllen, die uns Freunden der Musik, die Zeit auf dem Rathausmarkt verschönern. In diesem Sinne wollte ich hier meine Stimme erheben und ein kleines bisschen laut sein gegen das verstummen eines Rockspektakels, daß seinen Platz verdient hat vor der Haustür derer, die Kultur nur aus den Bilanzen extrahieren, vergleichen und subtrahieren.

Mehr Rock, mehr Laut, mehr Eintritt Frei für Hamburg !!!

Hingegen aller Befürchtungen finden das Rockspektakel 2009 auf dem Hamburg Rathausmarkt doch statt und hier nur also das komplette Lineup Programm:

Fr. 21.8.2009

18.00 – 19.00 INTWINE (NL)
19.20 – 20.20 GUTBUCKET
20.45 – 21.25 BETTY BLITZKRIEG
21.45 – 23.00 4LYN

Sa. 22.8.2009

15.00 – 15.50 SCUFX
16.10 – 17.10 LEFLY
17.30 – 18.30 DAS PACK
18.50 – 19.50 THE INSPECTOR CLUZO (F)
20.10 – 21.10 CARACHO
21.30 – 23.00 OHRBOOTEN

So. 23.8.2009

13.00 – 13.45 tba
14.05 – 14.50 MAGICMAD
15.10 – 16.10 TADDAY
16.30 – 17.30 BOMBA ESTEREO (CO)
17:50 – 18.50 ROCOLA BACALAO (EC)
19.10 – 20.10 DUBTARI
20.30 – 22.00 POHLMANN

Kategorien
Altona Events Familienausflüge Featured Freizeit Junge Menschen Junggebliebene Kultur Musik und Kultur St.Pauli Stadtteilübersicht Touristen Verliebte

Schlagermove Hamburg 10-11.Juli Ein Festival der Liebe

10/ 11.07 2009
10/ 11.07 2009

Schunkelzwang und Massenklatschen sollte schon in Ihr Freizeitreportoire gehören wenn Sie sich auf den Weg zum Schlagermove machen.
Wenn bunt verkleidete Menschen mit akuter Tanzbereitschaft und textfester Sangeskraft immer noch nicht abschrecken, dann müssen Sie sich wolhfühlen beim Schlagermove am 10-11 Juli 2009 in Hamburg. Zugegeben, es ist kein Heimspiel für mich über die riesige Schlagerparty rund ums Heiligengeistfeld zu berichten, aber es ist Umsonst & draußen und mit viel Ironie möchte ich hier auf das Event hinweisen. Geschmäcker sind ja auch so verschieden und wir sind ja alle so tolerant.
Hier trifft sich die Ausgeburt der Spaßgesellschaft und gipfelt in Liveauftritten von Mary Roos und Tony Marshall.
Also zwängt euch in olle Polyesterhemden und schmückt euch mit künstlichen Sonnenblumen, die 70iger Jahre Pornosonnenbrille darf ebensowenig fehlen wie die Costa Cordalis Gedächnisperücke. Von diversen Trucks stammpft der Beat durch St. Pauli und beschallt Jung und Alt mit bekannten Hits wie: „Ich war noch niemals in New York“, „Himbeereis zum Frühstück“ und weitern Melodien, die man vom weghören kennt.
Erwähnenswert sind die diversen Partys vor und nach dem Move. Ob die allerdings kostenlos sind – Die Antwort mein Kind, weiß ganz allein der Wind.

Am besten zu erreichen vom Hauptbahnhof mit der U3 (gelbe Linie) bis zur Haltestelle St.Pauli. Wenn Ihr den Ausgang Heiligengeistfeld wählt steht ihr genau im bunten Getümmel.

Auf jeden Fall wünschen wir von hamburg-geschenkt.de ganz viel Spaß beim Schlagermove 2009 zwischen St.Paui und den Landungsbrücken.

HOSSA

Kategorien
Altona Events Familienausflüge Featured Flohmärkte Hamburg für... Jedermann Junge Menschen Junggebliebene Kinder Kultur Musik und Kultur Sachensucher Sternschanze Touristen Verliebte

Schanzenfest 04. Juli 2009

Flohmarkt beim Schanzenfest
Flohmarkt beim Schanzenfest

Moin liebe Leute, hier könnte jetzt auch ein Foto von brennenden Barrikaden und behelmter Staatsmacht zu finden sein. Darauf verzichten wir mal, denn es geht uns ums SchanzenFEST. Uns geht es um den Teil des Events das das Fest zum Fest macht. Flohmarkt, Live Musik, Gaukler und Kunst, Kinderprogramm, Spiel und Spaß .
Wir sehen daß nicht oberflächlich und natürlich kann man einen Bericht über das Schanzenfest auch nicht ganz unpolitisch gestalten, oder doch? Doch, ja kann man. Wichtig ist zu erwähnen das das Schanzenfest eine Familienveranstaltung ist und voller kostenloser Erlebnisse steckt. Also auf zum Schanzenfest – es gibt an jeder Ecke Livemusik und Kunst einen Flohmarkt, der überwiegend von privaten Verkäufern bestückt wird. In den Ecken gibts es freie Gallerien und Kunst.

Wer Abends unbedingt in schwarz gekleidet los muß sollte sich einen Blinki an die Jacke hängen, wegen der Gefaren im Sraßenverkehr.

Allen Anderen – Viel Spaß ;)

04. Juli Stadtteil Sternschanze- am besten zu erreichen über S-Bahnhof Sternschanze (S-31/ S21) oder Bus (linie 15 Haltestelle Schulterblatt)