Kategorien
Events Featured Flohmärkte Freizeit Hamburg für... Jedermann Junge Menschen Junggebliebene Kinder Kultur Musik und Kultur Nachtleben Sachensucher Stadtteilübersicht Sternschanze Touristen Verliebte

Schanzenfest am 04.September 2010

Ja super, erst heißt es überall, das das Schanzenfest 2010 auf garkeinen Fall stadtfinden wird und auf einmal geht es doch. Also am 04.08.2010 findet das Straßen- und Schanzenfest definitiv statt. So könnt ihr denn den Samstag bei netter Atmosphäre gemütlich über den pompösen Flohmarkt schlendern und Schnäppchen machen. Für das leibliche Wohl ist natürlich auch gesorgt und die musikalische Beschallung wird bestimmt auch nicht fehlen. Das Schanzenfest ist einfach immer großartig…..

Schanzenfest am 04.September 2010

Ja super, erst heißt es überall, das das Schanzenfest 2010 auf garkeinen Fall stadtfinden wird und auf einmal geht es doch. Also am 04.08.2010 findet das Straßen- und Schanzenfest definitiv statt. So könnt ihr denn den Samstag bei netter Atmosphäre gemütlich über den pompösen Flohmarkt schlendern und Schnäppchen machen. Für das leibliche Wohl ist natürlich auch gesorgt und die musikalische Beschallung wird bestimmt auch nicht fehlen. Das Schanzenfest ist einfach immer großartig.
Bleibt nur zu hoffen, dass die Polizeipräsenz nicht zu groß ist und die daraus resultierende Gewaltbereitschaft ausbleibt. Also schön die Pflastersteine da lassen wo sie sind und die pyromanischen Triebe müssen hier auch nicht unbedingt ausgelebt werden. Wäre ja echt mal schön wenn man bis spät in die Nacht friedlich zusammen feiern könnte, gell!

Live Bands:
14:15 Uhr Microphone Mafia (Hip Hop aus Köln)
15:45 Uhr School of Zuversicht (Poprock aus HH)
17:15 Uhr Jesus Skins (christlicher Oi-Punk aus HH)
18:45 Uhr Knarf Rellöm Trinity (Prediger-Dance-Pop aus HH)
20:15 Uhr Gladbeck City Bombing (Elektropunk aus HH)

04. September 2010 Stadtteil Sternschanze- am besten zu erreichen über S-Bahnhof Sternschanze (S-31/ S21) oder Bus (linie 15 Haltestelle Schulterblatt)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.